rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
LehrgangstypenLehrgangstypen

Lehrgangstypen

  • Rotkreuzkurs Erste Hilfe (EH) Ausbildung

    Lehrgangsumfang

    1 Tag, insgesamt
    9 Unterrichtseinheiten (UE)

    Zielgruppe

    Führerscheinbewerber für alle Klassen, Ersthelfer im Betrieb und alle Interessierten

  • Rotkreuzkurs Erste Hilfe (EH) Ausbildung Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (BG)

    Lehrgangsumfang

    1 Tag, insgesamt
    9 Unterrichtseinheiten

    Zielgruppe

    Erzieher, Lehrer und alle, die beruflich mit der Betreuung von Kindern zu tun haben, um bei Kinder-Notfällen (und typischen Kinderkrankheiten) richtig reagieren zu   können.

  • Rotkreuzkurs EH Fortbildung (BG)

    Lehrgangsumfang

    1 Tag, insgesamt
    9 Unterrichtseinheiten

    Zielgruppe

    Fort- bzw. Weiterbildung betrieblicher Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. In Theorie und Praxis werden die Basismaßnahmen der EH Ausbildung und betriebs-spezifische Themen wiederholt.

  • Rotkreuzkurs EH am Kind Ausbildung

    Lehrgangsumfang

    9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten zzgl. Pausen

    Zielgruppe

    Für Eltern, Großeltern, und alle Interessenten, die für Notfälle mit Kindern fit sein wollen. Ausbildung ist inkl. der Wiederholung des Rotkreuzkurses Erste Hilfe

  • Rotkreuzkurs Fit in EH (Sanitätsausbildung Teil A)

    Lehrgangsumfang

    90 Minuten pro Modul

    Zielgruppe

    Menschen, deren Erste-Hilfe-Kurse längere Zeit zurück liegen und Interessierte Module, die einzeln gebucht werden können.

    - Modul 1: „Verhalten nach einem Verkehrsunfall“

    - Modul 2 „Herz-Lungen-Wiederbelebung“

  • Rotkreuzkurs EH Sport (Ausbildung)

    Lehrgangsumfang

    1 Tag, insgesamt
    9 Unterrichtseinheiten

    Zielgruppe

    aktive Sportler, deren Betreuer, Übungsleiter, Trainer, usw.