DSC_0774.jpeg
KonzeptionKonzeption

Konzeption

  • Grundlage ist der Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre – hierauf aufbauend leben wir den pädagogischen Ansatz angelehnt an die Montessori Pädagogik

 

Unsere pädagogischen Prinzipien:

  • das Kind steht im Mittelpunkt – pädagogisches Handeln orientiert sich an den Bedürfnissen und Ressourcen des Kindes
  • das Kind lernt durch die Einbindung in alle Dinge des täglichen Lebens
  • ergänzend hilft die anregende „vorbereitete Umgebung“ mit Montessori-Materialien
  • guter Ausgleich zwischen Freiräumen und Orientierung in Form von den Kindern mitgestalteten Regeln
  • gelebte Demokratie – die Kinder werden in Entscheidungen des Alltags mit eingebunden
  • Erwachsene sind Vorbild und leben ein wertschätzendes Miteinander

Wir wünschen uns für unsere Kinder…

  • dass sie Kind sein dürfen mit allen kindgerechten Erfahrungen, die sie befähigen, ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln
  • dass sie das Zusammenleben mit anderen erlernen – unsere altersgemischten Gruppen bieten hierzu die besten Voraussetzungen für soziales Lernen
  • dass Erwachsene da sind, die ihnen zuhören, mit ihnen spielen und ihnen ein positives Vorbild sind
  • dass sie einen wertschätzenden und respektvollen Umgang erleben und weiterleben
  • dass ihrem Bedürfnis nach Neugier, Erforschen, Bewegung und Entdeckungsdrang entsprochen wird
  • dass sie in ihrer Meinung, ihren Ideen und ihrer Persönlichkeit ernst genommen werden