fit_in_eh_sok.jpg

 

Für alle, die ihr Wissen aus dem Führerscheinkurs auffrischen möchten.

 

Könnten sie heute - z.B. während einer Privat -oder Dienstfahrt - kompetente Erste Hilfe leisten?

 

Der DRK KV Saale-Orla e.V. bietet  kurze Ausbildungen von je 90 Minuten Länge an, die unabhängig voneinander besucht werden können. Ihr Wissen ist danach auf dem neuesten Stand und sie können wieder die richtigen Maßnahmen nach einem Unfall ergreifen.

 

  • Modul 1 "Fit in Erster Hilfe - Verkehrsunfall"
  • Modul 2 "Fit in Erster Hilfe - Wiederbelebung"
  • Aufbau Modul 3 "Fit in Erster Hilfe - Wunden - Verbände"
  • Modul 4 "Fit in Erster Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern" (2x 90 min)

 

Termine Fit in Erster Hilfe - Modul 1

Termine Fit in Erster Hilfe - Modul 2

Termine Fit in Erster Hilfe - Modul 1 und 2

 

Für die og. Module werden die Termine gemeinsam vereinbart.
 

Inhalt des Moduls 1 "Fit in Erster Hilfe - Verkehrsunfall"

 

  • Absichern der Unfallstelle
  • Notruf
  • Retten aus dem Gefahrenbereich
  • Auffinden einer Person
  • Atemkontrolle
  • Stabile Seitenlage

 

Inhalt des Moduls 2 "Fit in Erster Hilfe - Wiederbelebung"

 

  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall

 

Für Gruppen auf Nachfrage:

 

 Aufbau Modul 3 "Wunden - Verbände" (90 min)

 

(Es sollten Grundkenntnisse in der Ersten Hilfe vorhanden sein (zB. der Besuch des Moduls 1 oder 2 innerhalb der letzten 3 Monate oder Ersthelfer im Betrieb))

 

Die Wunden werden für die praktischen Übungen realistisch geschminkt. 

 

Die Teilnehmer sollten dafür bereit sein, sich selber kleine Wunden schminken zu lassen (Theaterschminke - leicht entfernbar und gut verträglich). 

 

  •  Wundversorgung praktische Beispiele
  •  Wundversorgung (Gruppenarbeit)
  •  stark blutende Wunden 
  •  Verbrennungen - löschen einer Person (Kleiderbrand)

 

Moduls 4 "Fit in Erster Hilfe – Säuglinge und Kleinkindern" (2x 90 min)

 

  • Das hilfsbedürftige Kind
  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Lebenszeichen - Bewusstsein/Atmung/Kreislauf
  • Bewusstlosigkeit
  • Kreislaufstillstand - Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Atemnot – verschluckter Fremdkörper
  • Vergiftungen

 

Kosten

 

Modul 1-3: 10,00 € p.P./Modul oder 170,00 Euro/Modul mit 12-20 Teilnehmern

 

Modul 4: 20,00 € p.P. oder 260,00 Euro mit 10-16 Teilnehmern